Jahreshauptversammlung - Schützengesellschaft Hammerweg Weiden 1960 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Jahreshauptversammlung 2019

Der 2. Schützenmeister Armin Ertl leitete in Vertretung des erkrankten Schützenmeisters Hubert Heckl am 5. Januar 2018 die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Hammerweg 1960 e. V, die um 19.00 Uhr im Schützenheim in Altenstadt begann. Zusätzlich zu einer großen Anzahl von Schützenschwestern und Schützenbrüdern begrüßte Ertl den Präsidenten des Stadtverbands für Leibesübungen Reinhard Meier, den Stadtrat und Schützenbruder Hans Blum als Vertreter des Oberbürgermeisters Kurt Seggewiß und den Bezirksschützenmeister Harald Frischholz, der auch den Oberpfälzer Nordgau vertrat. Besonders gegrüßt wurden noch die Ehrenmitglieder Karl Ertl und Peter Haring sowie die amtierenden Schützenkönige Damen Luftgewehr Ramona Ertl und Herren Luftgewehr Heiner Bruckner.
Nach dem Totengedenken folgten die üblichen Berichte die mit dem Bericht der Kassenprüfer endeten und die Zustimmung der Versammlung fanden.
Armin Erl ließ das vergangene Vereinsjahr Revue passieren und erwähnte die verschiedenen Schießwettbewerbe, wie Oster-, Muttertags, Kirchweih-, Blattl-, und Königsschießens sowie die Teilnahme an verschieden Veranstaltungen am Hammerweg. Besondere Erwähnung fand der gemeinsam mit dem Hammerwegsiedler durchgeführte Tagesausflug ins Fränkische Seenland.

Ehrungen:
Für 10 Jahre Mitgliedschaft ehrt die Schützengesellschaft ihre Mitglieder Emma Dworzak sowie Marion und Wolfgang Henrichen mit der silbernen Vereinsnadel der SG Hammerweg.
Für 25 Jahre Mitgliedschaft überreichte der Bezirksschützenmeister Harald Frischholz die Ehrennadeln des Bayerischen Sportschützenbundes und des Deutschen Schützenbundes an Gabriele Walz.
Die große silberne Ehrennadel des Oberpfälzer Nordgaus erhielten Silvia Heckl, Hubert Heckl und Armin Ertl.

Grußworte:
Reinhard Meier überbrachte die Grüße des Stadtverbands für Leibesübungen. Er hat sich vorgenommen in den nächsten Jahres zumindest einmal an einer Jahreshauptversammlung eines jeden Mitgliedsvereins des Stadtverbandes teilzunehmen. Ihm freuen die vielen Aktivitäten im sportlichen und geselligen Bereich. Er wünscht der SG Hammerweg ein erfolgreiches neues Jahr 2019.
Hans Blum überbrachte sowohl die Grüße des Oberbürgermeisters der Stadt Weiden Kurt Seggewiß, der CSU-Stadtratsfraktion, als auch die des Vereinskartells vom Hammerweg. Er berichtet kurz, was sich am Hammerweg getan hat und bittet sich an den Aktivitäten des Vereinskartells zu beteiligen. Abschließend wünscht Hans Blum ein gutes neues Jahr 2019.
Harald Frischholz überbrachte neben den Grüßen des Bezirksschützenbund auch die des Oberpfälzer Nordgaus. Er bat darum, an den Schießwettbewerben und gesellschaftlichen Veranstaltungen des Oberpfälzer Nordgaus teilzunehmen. Nach weniger als 1 Stunde endete die harmonisch verlaufende Jahreshauptversammlung der Hammerwegschützen.


Jahreshauptversammlung 2019
Im Bild zu sehen von links nach rechts: Hubert Heckl, Marion Henrichen, Harald Frischholz, Emma Dworzak, Hans Blum, Gabriele Walz, Reinhard Meier, Silvia Heckl, Armin Ertl, Wolfgang Henrichen
Zurück zum Seiteninhalt